Bridgestone BT 023

Erfahrungen mit div. Reifen, Neuigkeiten, günstige Reifenhändler usw.

Moderator: VB-Team

Benutzeravatar
ArminGI
VB-Team
Beiträge: 1781
Registriert: 17.07.05, 22:35

Re: Bridgestone BT 023

Beitrag von ArminGI »

Hallo Jörg,

da hast mit Sicherheit einen "Montagsreifen" erwischt...hattest Du Dir denn die DOT-Nr. mal angesehen?
Auch von den K-ollegen höre ich nur Gutes über den BT023, ob er nun auf einer K1100RS, LT oder auf einer neuen K1300GT gefahren wird - das ist die K-iste, die im Cevennenvideo vor mir herfährt........
Herzliche Grüße
ArminGI smiley5

Das Moped ist nicht das Problem, das Problem sitzt oben drauf! ;-a
Flickr
Timberwolf

Re: Bridgestone BT 023

Beitrag von Timberwolf »

Ist halt nicht jeder Reifen für jede Maschine geeignet...

Ich bin mit dem BT23 auf der Pan absolut zufrieden....
Genau so wie mit vorher mit dem BT020..

Während ich dem rat von Marcus folgen werde und auf die Vara mit Sicherheit kein Bridgestone mehr drauf kommen wird....
VaraResi

Re: Bridgestone BT 023

Beitrag von VaraResi »

Timberwolf hat geschrieben: Während ich dem rat von Marcus folgen werde und auf die Vara mit Sicherheit kein Bridgestone mehr drauf kommen wird....
Naja zumindest net der TrailWing. BattleWing soll net schlecht sein. Aber TrailWing bei :r :4 ;dash:

Auch wenn der eine Ecke mehr kostet. Der Metzler Tourance EXP ist echt ne Sicherheitsfrage. Habe mir heute abend mal den Hinterreifen angeschaut....bis zum letzten Millimeter auf Schräglage gefahren :mrgreen:
Timberwolf

Re: Bridgestone BT 023

Beitrag von Timberwolf »

ähjmmmm....

Beim trockenen geht das auch mit dem TrailWing ;red ;red ;red

Aber so richtig zufrieden bin ich mit dem schlappen nicht.. egal.. nach dem Gardasee ist ohnehin neue Bereifung fällig :mrgreen: :mrgreen:
Antworten